Laut Dawid Mrotek, Director of Investor Relations bei BioPharmcor, „verfügt BioPharmcor über ein sehr spannendes und gebündeltes Entwicklungsprogramm, das der Entwicklung einer Pipeline für generische Arzneimittel zur Verbesserung der Gesundheit von Männern dient. Mit unserem Programm für Corporate Bonds, das weiterhin über unsere Niederlassung in Polen BioPharmcor Sp. z o.o zur Verfügung steht, haben wir es erfolgreich geschafft, unser Entwicklungsprogramm zu finanzieren." Hr. Mrotek fügt außerdem hinzu, dass „feststeht, dass es eine Vielzahl an Investoren gibt, die starkes Interesse daran haben, in die Aktien von BioPharmcor B.V., der Muttergesellschaft des Konzerns. Sollten wir jetzt zu Beginn der Privatplatzierung des Unternehmens bereits eine sehr starke Nachfrage nach den Aktien von BioPharmcor haben, planen wir diese Finanzierungsstrategie in Verbindung mit den Anleiheemissionen noch auszuweiten, um zukünftigen Anforderungen nachzukommen."

Der BioPharmor Konzern entwickelt derzeit ein Tadalfil Generikum, das zur Erstbehandlung von erektiler Dysfunktion (ED) und benigner Prostatahyperplasie (BPH) angewandt wird. Die Einnahmen aus der Privatplatzierung des Unternehmens werden für weitere Arzneimittelentwicklungen verwendet.

Die im Jahr 2014 in Amsterdam gegründete BioPharmcor B.V. verfügt über zwei operative Tochtergesellschaften, BioPharmcor Sp. z o.o. in Warschau and BioPharmcor Inc. in Ottawa, in Kanada.

VMS Rehab Systems Inc. wurde 1998 als Gesellschaft nach kanadischem Recht gegründet. Zusätzlich zu seiner Mutterrolle bei BioPharmcor B.V., ist VMS Rehab Systems Inc. seit 18 Jahren am nordamerikanischen Gesundheitsmarkt tätig. In der jüngeren Vergangenheit analysierte das Unternehmen verschiedene Marktchancen, um die Geschäftstätigkeit eines in der Gesundheitsbranche vollständig integrierten Unternehmens aufzunehmen.

VMS Rehab Systems Inc. operiert über seine Büros in Ottawa, in Kanada sowie über seiner BioPharmcor-Niederlassungen in Amsterdam und Warschau.

Die Aktien von VMS Rehab Systems Inc. werden am OTC Market 'Pink Current' Symbol notiert: VRSYF.

ZUKUNFTSORIENTIERTE INFORMATIONEN:

Einige der in dieser Pressemitteilung gemachten Angaben sind zukunftsorientierte Informationen. Die Angaben beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen. Werden dabei das Wort „werden" sowie ähnliche Ausdrücke und Angaben, die sich nicht auf die Vergangenheit beziehen, verwendet, dann wird damit beabsichtigt, zukunftsorientierte Informationen bereitzustellen, die auf aktuellen Annahmen des Unternehmens hinsichtlich Ergebnis und zeitlichem Ablauf solch zukünftiger Ereignisse basieren. Die tatsächlichen zukünftigen Ergebnisse können wesentlich davon abweichen. Aus verschiedene Annahmen und Faktoren werden häufig bestimmte Rückschlüsse gezogen und zukunftsorientierte Informationen werden für Prognosen herangezogen. Solche Annahmen und Faktoren basieren auf Informationen, die dem Unternehmen zum aktuellen Zeitpunkt zur Verfügung stehen. Die in vorliegender Pressemitteilung enthaltenen zukunftsorientierten Informationen wurden zum Datum der Veröffentlichung erstellt. Das Unternehmen ist, außer wenn dies von geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben wird, weder aufgrund von neuen Informationen, zukünftigen Ereignissen oder sonstigem, nicht dazu verpflichtet, solche zukunftsorientierten Informationen zu aktualisieren oder zu ändern. Aufgrund der entsprechenden Risiken, Ungewissheiten und Annahmen, sollten die Investoren kein absolutes Vertrauen in zukunftsorientierte Informationen haben. Die oben gemachten Angaben definieren zukunftsorientierte Informationen klar und deutlich


Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
VMS Rehab Systems Inc.
Investor Relations
Tel: +1-613-731-5935
E-Mail: info@vmsrehabsystemsinc.com